VDI-Fachkonferenz „Versagensmechanismen von Schraubenverbindungen 2017“ in Darmstadt

31. Januar und 01. Februar 2017, Maritim Konferenzhotel Darmstadt

Am 31. Januar und 01. Februar 2017 findet im Maritim Konferenzhotel in Darmstadt die VDI-Fachkonferenz „Versagensmechanismen von Schraubenverbindungen 2017“ statt. Dipl.-Ing (FH) M.Eng Tobias Hübing, Leiter des technischen Prüflabors bei der HEICO Befestigungstechnik GmbH, referiert über die Thematik „Tragfähigkeit von Schraubenverbindungen bei Berücksichtigung seltener sehr hoher Querbelastungen“. Der Vortrag ist in Zusammenarbeit mit Prof. Dr.-Ing. Klöcker, Fachgebietsleiter des Instituts für Produktentwicklung und Konstruktionstechnik bei der TH Köln, und Dr.-Ing Roth, Abteilungsleiter Metalle bei der IMA Materialforschung und Anwendungstechnik GmbH in Dresden, entstanden. Er präsentiert Ergebnisse aus einem kooperativen Forschungsprojekt mit Partnern aus der Schienenfahrzeugindustrie.

Die Leitung der VDI-Fachkonferenz übernimmt Prof. Dr.-Ing. Matthias Oechsner von der TU Darmstadt. Dort arbeitet er beim Zentrum für Konstruktionswerkstoffe als Leiter der Staatlichen Materialprüfungsanstalt Darmstadt.

Das gesamte Konferenzprogramm kann >>hier<< eingesehen werden. Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeiten finden Sie unter der Webseite des Veranstalters: www.vdi-wissensforum.de